Presse

Marvin Bittner verlängert für "Die Frage des Tages"

Peine. 20. Mai 2017. Autoren Netzwerk

Nachdem Marvin Bittner die Leitung des Projektes "Die Frage des Tages" vertretungsmäßig übernommen hat,

verlängert der Hagener Schriftsteller seine Tätigkeit, in Absprache mit der Leitung des Autorennetzwerkes, bis zum 09. Juni 2017.

Weiterlesen...

Marvin Bittner übernimmt "Die Frage des Tages"

Peine. 20. April 2017. Autoren Netzwerk

Ab dem 20. April 2017 übernimmt der Hagener Schriftsteller das Projekt "Die Frage des Tages",

dessen Leitung er bis zum 19. April 2017, vorerst, vertretungsbedingt wahrnimmt.

Weiterlesen...

Volmetaler Jungautoren für Nachwuchspreis nominiert

Hagen. 09. April 2017. Stadtanzeiger

Nachdem 2016 das Webradio Planet Berlin die Planet Awards ins Leben gerufen hat,

vermeldeten die Verantwortlichen im Februar 2017 die Preise erneut zu vergeben. In 33 Kategorien vergaben Fans und Freunde, sämtlicher Autoren und Künstler, die Awards, die mithilfe eines vierwöchigen Votings ermittelt wurden.

In diesem Jahr soll das Voting im November 2017 starten.

Weiterlesen...

Neues Team für Berliner Radiosender

Berlin. 04. April. Radioplanet-Berlin

Seit dem 02. April ist es offiziell.

Sabrina Stöger und Marvin Bittner komplettieren das Team des Radioplaneten Berlin.

Beide Moderatoren werden im Jahr 2017 mit eigenen Sendungen online gehen.

Weiterlesen...

Marvin Bittner erreicht 4.Platz

Kleinmachnow. 28. Februar. www.besucher-award.de

Um 18 Uhr verkündeten die Verantwortlichen die Preisträger des Besucher-Award die diesjährigen Sieger. Marvin Bittner war in der Kategorie "Kunst/Literatur" nominiert, in welcher er einen guten 4. Platz erzielte.

Weiterlesen...

Hagener nominiert für Besucher Award 2017

Hagen. 04. Februar 2017. Stadtanzeiger

Der Jungautor Marvin Bittner, über den schon oft lokal berichtet wurde, ist für den Besucher Award 2017 nominiert.

Der Hagener war bereits 2016 für den Preis nominiert und erreichte den 6. Platz.

Weiterlesen...

Adventskalender - Marvin Bittner

Hannover. 13. Dezember 2016. Eulenleben.de

Anfang November 2016 startete der Blog Eulenleben mit einem eigenen Adventskalender.

Auf Anfrage der Verantwortlichen erklärte sich der Autor Marvin Bittner bereit, am Projekt mit zu wirken.

Am 13. Dezember war es dann soweit, und  der Hagener wurde auf dem Blog präsentiert.

Weiterlesen...

Planet Awards 2016

Berlin. 11. Dezember 2016. Radioplanet-Berlin

Das waren die Planet-Awards-2016, die von Radioplanet Berlin vergeben wurden. Insgesamt waren 170 Künstler für 33 Awards nominiert. Marvin Bittner war für den Award: "Nachwuchskünstler 2016" nominiert und erreichte den 3. Platz.  Abräumer des Abends war der Schriftsteller A.A. Reichelt, der insgesamt 6 Awards mit nach Hause nahm. Er erzielte Auszeichnungen in den Kategorien Kinderbuch des Jahres, Buch des Jahres in der Kategorie Humor, Cover des Jahres, Homepage des Jahres, Autor des Jahres und Buch des Jahres.

Weiterlesen...

Autorengruppe schreibt ein Buch

Hagen. 12. November 2016. Stadtanzeiger

Nachdem die ehemalige Gründerin der Autorengruppe "Wir schreiben ein Buch" den Vorsitz überraschend niedergelegt hat,

übernahm Marvin Bittner diese Aufgabe. Mit dem Stadtanzeiger Hagen sprach er nun über den Verlauf des Projektes und wie es dazu kam.

Weiterlesen...

Ob Grüne Jugend oder ein junger Autor

Hagen. 20. Oktober 2016. 107.7. Radio Hagen

Marvin Bittner war im Gespräch mit 107.7. Radio Hagen. Nachdem eine Studie herausgegeben wurde, die besagt,

dass deutsche Jugendliche angepasster leben wie schon lange nicht mehr, glaubt der Schriftsteller zu wissen,

warum das in seiner Heimatstadt ganz anders ist. 

Weiterlesen...

Marvin Bittner als Richtungsweiser auf der Buchmesse

Hagen. 19. Oktober 2016. TV58.de

Der Schriftsteller Marvin Bittner, der schon oft mit TV58.de im Gespräch war, spricht am Samstag auf der Frankfurter Buchmesse.

Thema des Vortrages wird die Frage "Wie schreibe ich ein Buch?" sein. Im diesmaligen Gespräch ging es nicht nur um den Vortrag, sondern auch um seine neusten Werke. Darunter auch ein Hagen-Dahl-Krimi, der Ende 2017 erscheinen soll.

Weiterlesen...

Zwischen Buchmesse und Heimat

Hagen. 18. Oktober 2016. Blueframe Video Hagen

Die Videorechte liegen bei Blueframevideo und Youtube

Ohne Flausen

Hagen. 13. Oktober 2016. Westfalenpost

Vor Beginn der diesjährigen Frankfurter Buchmesse überraschte der Hagener Autor seine Fans mit der Neuigkeit in diesem Jahr nicht nur als Besucher, sondern auch als Referent auf der Bühne des Buches zu sein. Der Redaktion der Westfalenpost Hagen stand er in einem Telefonat Rede und Antwort.

Weiterlesen...

Interview zum Autorentag mit Marvin Bittner

Frankfurt. 25. August 2016. Bücherwelt & Rezirampe

Im August veranstaltete die Bücherwelt und Rezirampe einen Autorentag, zu dem auch Marvin Bittner geladen war.

Der Hagener Autor sprach auf dem Autorentag über seine Bücher und gab mittels Leseproben Einblicke in seine Werke.

Weiterlesen...

Marvin Bittner im Gespräch mit Radiosender aus Berlin

Berlin. 16. Juli 2016. Radioplanet - Berlin

Vor der literarischen Sommerpause des Hagener Schriftstellers traf der Radiosender "Radioplanet -Berlin" den Hagener Marvin Bittner zu einem Interview, indem es u.a. um die Jahresplanung 2016 ging. Weiter sprach Marvin Bittner zum ersten Mal über seine Einnahmen. Diesen Punkt hatte er in früheren Interviews stets umgangen.

Weiterlesen...

Interview mit Marvin Bittner

Köln. 29. Juni 2016. Profi Wissen - Recherchedienst

Recherche gehört zum Schreiben dazu. So auch für den Hagener Autor Marvin Bittner, der bereits 3 Bücher veröffentlicht hat.

Marvin Bittner stellte der Redakteurin von Profi Wissen - Recherchedienst seine Vorgehensweise in einem ausführlichen Gespräch vor, bei dem es auch um die sozialen Medien ging.

Weiterlesen...

Ein bisschen Realität und dazu die eigene Fantasie

Witten. 09. Juni 2016. Stadtmagazin

Im Sommer 2013 wurde der Traum vom eigenen Buch für Marvin Bittner wahr. Mit 17 Jahren gab er mit dem Fantasy-Roman

"Pia Handrew & Das Leben an einer mysteriösen Schule" sein Debüt. Die Fortsetzung "Pia Handrew & Das Geheimnis um Kate" folgte

im Spätsommer des darauffolgenden Jahres. 2015 wechselte er dann das Genre und brachte mit "Der letzte Abend von Robert Warren"

den ersten Krimi in die Buchläden. Das Stadtmagazin traf den Autoren zum Interview, in dem es um die Frage ging, wie man es überhaupt schafft, ein Buch zu veröffentlichen.

Weiterlesen...

Besucher mit Blick hinter verschlossenen Türen

Hagen. 24.Mai 2016.Westfalenpost

Am internationalen Museumstag war die Höhenburg Hohenlimburg, die heute als Schloss fungiert, kostenfrei zu betreten.

Einige Besucher aus Hagen und der fernen Umgebung nutzten den internationalen Tag um ein Blick von dem Schlossberg auf den ehemaligen Ort "Limburg" zu genießen. So auch der Hagener Schreiber Marvin Bittner, der eine Führung sowie das Deutsche Kaltwalzmuseum besuchte. Bei der Führung durfte man ganz besondere Einblicke in Räume erhalten, die sonst nur Mitarbeitern und Eigentümer gestattet sind.

Weiterlesen...

Autorenvorstellungen im Autoren Netzwerk

Peine. 16. April 2016. Autoren Netzwerk

Die Videorechte liegen beim Autoren Netzwerk und Youtube

Dahler Bauernmarkt und Märkische Spezialitätenbrennerei

Hagen. 12. März 2016. Blueframevideo Hagen

Die Videorechte liegen bei Blueframevideo und Youtube

Vorstellung Marvin Bittner

Worms./Gettorf. 03. Februar 2016. Unsere kleine Bücherwelt

Am 02. Februar 2016 sprach "Unsere kleine Bücherwelt" mit dem Autor Marvin Bittner.

In den Fragen, die die Verantwortlichen dem Hagener stellten, ging es um die Inhalte, wie lange er schon schreibe,

bzw. wie er zum Schreiben gekommen sei.

Weiterlesen...

Radioplanet Berlin nominiert Marvin Bittner für einen Award

Hagen. 01. Februar 2016. 107.7 Radio Hagen

Der Hagener Autor Marvin Bittner wurde vom Radiosender Radioplanet Berlin für den diesjährigen Radioplanet Award nominiert.

Der Schriftsteller wurde für die Kategorien "Bester Autor" und "Bestes Buch Fantasy" vorgeschlagen. Über die Preisverleihung entscheidet ein Publikumsvoting, dass vom Radiosender am 31. Oktober für 4 Wochen gestartet wird.

Weiterlesen...

Große persönliche Ziele setzen auch Grenzen

Hagen. 11. Januar 2016. TV58.de

Am 11.01.2016 erklärte der Schriftsteller Marvin Bittner seinen Rücktritt von einer Verlagstätigkeit.

Weiterhin erläuterte er seine Pläne für 2016.

Weiterlesen...

Autorenvorstellung im Autoren_Netzwerk

Peine. 07. Januar 2016. www.autorenimnetzwerk.com

Nachdem das Autoren_Netzwerk,  mit Sitz in Peine, den Hagener Autoren im Oktober 2015 zu einem Interview eingeladen hatte,

fragte es im Dezember 2015 erneut an. Dieses Mal sollte es um eine Vorstellung gehen, in dem sich Marvin Bittner zu seinen bisherigen Erfolgen äußert.

Weiterlesen...

Hagener Schriftsteller spendet Einnahmen an Stiftung

Hagen. 22. November 2015. TV58.de

In den Monaten November und Dezember spendet der Schriftsteller und Illustrator Marvin Bittner seine Bucherlöse, die sich aus den Verkäufen seines Buches "Pia Handrew & Das Leben an einer mysteriösen Schule" ergeben, an die RTL Stiftung mit Sitz in Köln.

Weiterlesen...

Hagener zu Gast im Autoren_Netzwerk

Peine. 29. Oktober 2015. www.autorenimnetzwerk.com

Durch seine Tätigkeit als Schriftsteller fand Marvin Bittner den Weg zum Autoren_Netzwerk. Nach einigen Gesprächen mit den Verantwortlichen, stellte der Hagener sich in einem Interview vor und gab Einblicke in seine bisherige Tätigkeit als Autor.

Weiterlesen...

Marvin Bittner ist  für einen Literaturpreis nominiert worden

Hagen. 22. Oktober 2015. 107.7 Radio Hagen

Der Hagener Schriftsteller Marvin Bittner wurde für den Hans-im-Glück-Literaturpreis vorgeschlagen. Der Hans-im-Glück-Preis,

wird im Sommer 2016 verliehen. Marvin Bittner war bereits 2013, kurz nach dem sein Debütroman erschienen war, für den Preis nominiert.

Marvin Bittner im Interview mit TV58

Hagen. 04. Mai 2015. Tv58.de

Die Videorechte liegen bei TV58.de und Youtube

Europawochen 2015

Hagen. 16. April 2015. Wochenkurier

Im April war der Autor Marvin Bittner zu einer Pressekonferenz eingeladen, die zu dem diesjährigen Marketingprojekt, 

das an einem Hagener Berufskolleg stattgefunden hat, einberufen worden war.

Weiterlesen ...

Marvin Bittner unterstützt Aufruf der CDU

Hagen. 28. Februar 2015. Stadtanzeiger

Im Januar 2015 richtete sich ein Hilfsprojekt, das zu Kleiderspenden aufrief an verfolgte Christen, die im Nordirak oder Syrien leben.

Der junge Hagener Autor stellte das Hilfsprojekt an einem Hagener Berufskolleg vor.

Weiterlesen ...

Wetterglück für den beliebten Dahler Bauernmarkt

Hagen. 10. Oktober 2014. Westfalenpost

Auf dem beliebten Bauernmarkt wurden zum ersten Mal Bücher ausgestellt. Marvin Bittner, der seit seinem 17. Lebensjahr schreibt, stellte einen Fantasy-Roman vor, der das Leben an einer mystischen Schule erzählt.

Weiterlesen ...

Neues Buch von Marvin Bittner

Hagen. 21. September 2014. 107.7. Radio Hagen

Weder introvertierter Poet noch Flausen im Kopf

Hagen. 17. August 2014. Westfalenpost

Marvin Bittner, der 2013 seinen ersten Fantasy-Roman veröffentlichte und den er mit einem offenen Ende beschloss, stellte im Sommer 2014 die dazugehörige Fortsetzung vor. In einem Interview gab er an, dass seine Werke auf der Frankfurter Buchmesse vorgestellt werden.

Weiterlesen ...

Autorenlesung mit Marvin Bittner

Hagen. 07. Juli 2014. www.grundschulevolmetal.de

Im Juli 2014 veranstaltete der Berufsfachschüler in einer Hagener Grundschule eine Autorenlesung. Diese fand in der schuleigenen

Aula statt und beschäftigte sich mit der Vorstellung des Buches "Pia Handrew & Das Leben an einer mysteriösen Schule".

Nach der ca. 45-minütigen Lesung gab der Autor den Lehrern, Eltern und Schülern die Möglichkeit Fragen zur Schriftstellerei zu stellen.

Vom Schüler zum Buchautor

Hagen. 05. November 2013. Westfalenpost

In einem Interview, anlässlich seines Debütromans "Pia Handrew & das Leben an einer mysteriösen Schule",

erklärte der Hagener Autor Marvin Bittner, der seinen Roman während er eine Berufsfachschule besuchte, schrieb,

was ihn zum Schreiben bewogen hat.

Weiterlesen ....

Pia Handrew & Das Leben an einer mysteriösen Schule

Gelnhausen. 16. Oktober 2013. Premiumpresse

Nach der Veröffentlichung des Debütromanes bei dem hessischen Wagner Verlag verfasste dieser eine Leseprobe zu dem fantastischen Werk von Marvin Bittner.

Weiterlesen ....